Gemeinsam aus der Krise

Die Versammlung des Kreisverbandes Oberhausen schaute optimistisch nach vorn.

Heiße Diskussionen in harten Zeiten: Aber mehr als drei Stunden Verhandlungsmarathon prägten die Erkenntnis, dass der Betriebssport-Kreisverband Oberhausen durch gezielte Maßnahmen überleben kann. Vorsitzender Uwe Giesen begrüßte mit Werner Schmidt und Sabine Grajewski vom Stadtsportbund sowie Dieter Goebel, stellv. Präsident des westdeutschen Verbandes, hohen Besuch. Auch der 80-jährige Ehrenvorsitzende Günter Scholten besuchte die Versammlung.

WAZ.de – Lesen Sie den ganzen Artikel hier auf: DER WESTEN

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Bitte das Ergebnis der Rechenaufgabe eintragen. Dies ist eine Spam-Schutzmassnahme!

Wieviel ist 2 + 10 ?
Please leave these two fields as-is: