Fußball: Dellerheide holt den BKV-Hallenpokel

Fußballobmann Heinz Braun bei der Pokalübergabe.Es wird langsam eng im Trophäenschrank der BSG Dellerheide. Wer gedacht hatte, nach dem Umbruch in 2009 mit zahlreichenn Abgängen seien nunmehr titellose Zeiten angebrochen, der wurde anlässlich der Hallenmeisterschaften des BKV Oberhausen eines besseren belehrt.

Die Mannschaft aus dem Oberhausener Norden blieb in der Vorrunde ungeschlagen, besiegte im Halbfinale den überraschenden Vorjahressieger SG Oberhaufen mit 2:0 und traf im Endspiel auf die SG Hibernia, die absolut auf Augenhöhe mitspielte. In einem spannenden und ausgeglichenen Finale lag Dellerheide zunächst durch einen Treffer von Thorsten Wassing zurück, dreht das Spiel durch Tore von Rene Braunert und Michael Kaiser. Nach dem erneuten Ausgleich durch Christian Rommerskirchen blieb es Tobias Senkel durch den 3: 2 Siegtreffer für die Entscheidung zu sorgen.

Die Mannschaft des Hallenmeisters Dellerheide.Dellerheide wird den BKV bei den Hallenmeisterschaften der Stadt Oberhausen im Januar 2014 vertreten, auch hier haben sie schon positive Erfahrungen gemacht, gelang doch 2010 sogar das Erreichen der Endrunde.

Auch den Titel bei den Alten Herren ging mit 13:4 Toren und 16 Punkten an Dellerheide. Auf den Plätzen die Oberhausener Löwen, Kurt Zeitarbeit, Clochard, Hekla, Spiridon undRuhrpott.

1 Kommentar

  1. Hallo Sportsfreunde des BKV Oberhausen
    Hier mein Kommentar zum Bericht in der NRZ/WAZ

    Es ist im sinne des BKV das etwas in der Zeitung steht und Werbung für alle BKV Mannschaften .
    Was aber da geschrieben steht,ist einfach ein Bericht der dem BKV Oberhausen noch bekannter macht aber nicht den Tatsachen entspricht.Was im Kommentar stimmt, ist die Tatsache,das die BSG Dellerheide den BKV Oberhausen bei den Hallenstadtmeisterschaften vertritt.Zwei Beispiele:
    Die BSG Dellerheide wurde im Jahre 2009 bei den Stadtmeisterschaften ungeschlagen Gruppensieger und wurden in der Hauptrunde Gruppenzweiter und in der Finalrunde 8.der Hallenstadtmeisterschaft der Stadt Oberhausen.Eine Leistung die noch nie ein BKV Verein errungen hat und die Größte Werbung für den BKV Oerhausen.
    Den Umbruch den die BSG Dellerheide hatte,fand im Jahre 2012 statt(13 Abmeldungen).Ich hätte vom Berichterstatter ein Bild des Seniorenmeisters in der NRZ/WAZ erwartet und nicht ein Bild mit der Pokalübergabe an den A-H Spielführer.
    Da das nicht zu schaffen ist ,werden wir demnächst unsere Bilder selber fertigen und die Bilder selber zur Zeitung senden und Kommentieren.
    Ich möchte hoffen ,das andere Vereine besser in der Presse wegkommen als wir(was bei einigen Vereinen auch üblich ist,ohne Namen zu nennen).Gruß Eckhard

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Bitte das Ergebnis der Rechenaufgabe eintragen. Dies ist eine Spam-Schutzmassnahme!

Wieviel ist 13 + 7 ?
Please leave these two fields as-is: